Parität Bayern

Zur Startseite

Mentoren begleiten und unterstützen

Die Youngagement-Jugendlichen werden von Mentorinnen und Mentoren unterstützt. Die Mentoren engagieren sich freiwillig bei Youngagement, sind einer Einsatzstelle zugeordnet. Sie sind wichtige Ansprechpartner für ihre Schülerinnen und Schüler.

Mentor Jochen Herrmann informiert über Einsatzstellen
Youngagement: Mentor Jochen Herrmann im Gespräch mit zwei Jugendlichen

Josef Träger wollte den SchülerInnen vor allem den Einstieg ins Berufsleben erleichtern. "Für mich als Mentor ist der Umgang mit jungen Leuten erfrischend, mit denen man ja sonst nicht so viel Kontakt hat. Besonders schön ist, dass mit den SchülerInnen allmählich ein Vertrauensverhältnis entsteht. Ich war bis zu meinem Ruhestand in der gesetzlichen Krankenversicherung tätig. Seither engagiere ich mich ehrenamtlich vor allem für Jugendliche, denen ich mit meinen Erfahrungen und meinem Wissen beistehe."

SchülerInnen und Mentoren sehen sich zum ersten Mal bei der Auftaktveranstaltung, lernen sich beim Mentoren-Schüler-Treffen näher kennen. Die MentorInnen begleiten die Schüler zum ersten Termin in die Einsatzstelle. Danach informieren sie sich einmal im Monat bei den Schülern und der Einsatzstelle, wie es aktuell läuft. Sie treffen sich mit ihren Schülern auch persönlich oder besuchen sie in der Einsatzstelle.
Für die Schülerinnen und Schüler ist es wichtig, eine Vertrauensperson außerhalb von Schule und Einsatzstelle zu haben. Wenn es Probleme beim Einsatz gibt, können diese in Rücksprache mit allen Beteiligten schnell gelöst werden.

Markt der Möglichkeiten

Eine Auswahl all der Möglichkeiten, die Ihnen für ein Engagement offenstehen.

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterZum Markt der Möglichkeiten

Aktuelles

Montag, 29. Januar 2018

Jahresbericht der FA

Dienstag, 16. Januar 2018

Spende von Ratisbona-Zeitarbeit

Spende für die FreiwilligenAgentur
Mittwoch, 29. November 2017

PC-Kurs Jung hilft Alt

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Erfahrungsaustausch

Erfahrungsaustausch

Kontakt

FreiwilligenAgentur Regensburg
Träger: Der Paritätische in Bayern
Landshuter Str. 19
93047 Regensburg

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterAnfahrt

Telefon: 0941 | 599 388 620
Telefax: 0941 | 599 388 666
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailinfo(at)freiwilligenagentur-regensburg.de